Geographie
 
Indonesien ist der größte Inselstaat der Welt. Er umfasst mehr als 17.500 Inseln. Im Norden grenzt Indonesien an Malaysia und Singapur, nordöstlich liegen die Philippinen und Palau, östlich Papua-Neuguinea und Osttimor, im Süden dann Australien und der Indische Ozean.
 
 
Bevölkerung
 
Die Mehrheit der indonesischen Bevölke-rung ist islamischen Glaubens. Ca. 90 % sind Muslime. Ca. 9 % sind Christen. Da nicht alle Inseln Indonesiens bewohnt sind, verteilt sich die Bevölkerungsdichte un-gleich. Die höchste Dichte hat Java mit 1.000 Einwohnern pro qkm.
 
 
Wirtschaft
 
Indonesien ist reich an mineralischen Rohstoffen wie Erdgas, Kohle, Öl, Zinn, Nickel, Kupfer, Bauxit oder Gold. Seit dem Gipfel 1995 ist die indonesische Rohölforde-rung um ein Viertel auf weniger als 1 Mio. Barrel/Tag gefallen. Seit Ende 2004 ist Indonesien Nettoölimporteur. Indonesien besitzt große Holzvorkommen und exportiert Agrarprodukte wie Kautschuk, Pflanzenöle, Reis Zucker, Kakao, Tee, Kaffee und Tabak. Wichtig sind zudem die personalintensive Textil- und Bekleidungsindustrie sowie die Möbelindustrie. Eine zunehmend wichtige Einnahmequelle bietet der Tourismus, was sicher ein Grund dafür ist, dass die Indonesische Regierung sich immer stärker im Umweltschutz engagiert. Trotzdem werden täglich große Teile des ursprünglichen Regenwaldes gerodet. Der Regenwald Indonesiens gilt als der artenreichste weltweit. Dennoch werden die Wälder Indonesiens so schnell vernichtet wie
 
in keinem anderen Land der Welt.
 
Prognosen des Umweltprogrammes der Vereinten Nationen zufolge werden bis zum Jahr 2022 98 % der Wälder degradiert oder verschwunden sein. Dieser Trend spiegelt sich auch im Zustand des Artenbestandes wider: Indonesien hat derzeit die längste Liste an vom Aussterben bedrohten Arten. Der bekannteste Vertreter dieser Liste ist wohl der Orang Utan, der noch auf Sumatra und Borneo vorkommt.
 
 
Klima und Reisezeit
 
Indonesien zählt zu den größten Regenwaldgebieten der Welt. Auf Borneo, Sumatra, Westjava, Papua, den Molukken und Sulawesi gibt es immerfeuchtes Tropen-Klima. Temperaturen schwanken im Jahresverlauf kaum und liegen im Mittel zwischen 25°C bis 27°C. Bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 90% und vorherr-schender Windstille spricht man auch von tropischer Schwüle. Die Niederschlags-menge eines Jahres liegt zwischen 2000 mm und 4000 mm.
 
Auf dem übrigen Java, den kleinen Sundainseln und den Aruinseln bestimmt der Monsun das Klima. Er sorgt für gleich bleibend hohe Temperaturen, die aber innerhalb von 24 Stunden Schwankungen von 6 °C bis 12 °C unterliegen können. Der Nordostmonsun führt vorwiegend trockene Luft mit sich und löst dadurch eine Trockenzeit (Wintermonsun genannt) aus.
 
In dieser niederschlagsarmen Zeit werfen die Bäume ihre Blätter ab und durchlaufen eine Art Ruhephase, in der die sogenannten Monsunwälder (lichte, grüne Wälder mit einer ausgeprägten Krautschicht) entstehen.
 
 
Der Südwestmonsun nimmt über dem warmen Meer Feuchtigkeit auf und führt über dem Festland zu hohen Niederschlägen, die am Tag bis zu 50 mm erreichen können und oft zu Überschwemmungen führen.
 
 
Krankheiten und Impfungen
 
HIV/Aids ist im Land ein großes Problem und eine große Gefahr für alle, die Infektions-risiken eingehen.
 
Landesweit besteht ein erhöhtes Risiko für Darminfektionen. Vor dem Verzehr und Kauf von Lebensmitteln aus billigen Straßenrestau-rants und von Märkten wird gewarnt. Durch hygienisches Essen und Trinken (nur Abge-kochtes, nichts lau Aufgewärmtes) können die meisten zum Teil auch gefährlichen Durchfälle vermieden werden. Durch konse-quenten Mückenschutz (Repellentien, Mücken-netz, bedeckende Kleidung, Verhalten) sind Infektionserkrankungen zu verhindern.
 
 
Medizinische Versorgung

Rettungsdienste verfügen nicht über die in Europa gängige Ausbildung und Ausrüstung. Die medizinische Versorgung entspricht nicht immer deutschen Standards.
Startseite
   Indonesien
   Namibia
Länder
   Portugal
   Singapur
   Thailand
   Malaysia
Unterkünfte
Reiseveranstalter
Buchtipps
>> Ankunft
>> Borneo
>> Matapura
>> Regenwald
>> Dayak
>> Die Floßfahrt
>> Auf dem Fluss
>> Waldmenschen
>> Bali
Alles im Überlick
Kurz informiert
Tourverlauf
Reisebericht
 
www.reisechronik.de © created and designed 2010 bis 2014 by Daniela Kraatz
Reiseberichte über
Indonesien
Malaysia
Namibia
Portugal
Singapur
Thailand
Photogalerien von
Indonesien
Malaysia
Namibia
Portugal
Singapur
Thailand
Sri Lanka
Gambia
Madagaskar
Über
Gästebuch
Impressum
Profil
Kontakt
Bookmark and Share
Sagen Sie
Ihre Meinung
>> L ä n d e r / I n d o n e s i e n / K u r z  i n f o r m i e r t
Photogalerie
   Indonesien
   Namibia
   Portugal
   Singapur
   Thailand
   Malaysia
   Sri Lanka
   Gambia
   Madagaskar